Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am 28.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung in unserer OG statt.
Turnusgemäß wurde eine neue Vorstandschaft gewählt.

v.l.n.r. Martin Pierchalla, Erwin Kraus, Oliver Schott, Christina Fruth, Arthur Pierchalla, Marina Pierchalla, Tim Kraus, Alex Kunz

Presse

Frühjahrsprüfung 18.03.2017

Am vergangenen Wochende fand die Frühjahrsprüfung mit Leistungsrichter Bernhard Babl in unserer Ortsgruppe statt.

Aus unserer Ortsgruppe haben teilgenommen:

IPO3 Hermann Rösch mit Ullo vom Haus Pürkner, 287V
SPR1 Alex Kunz mit Maja, 97V
FPR1 Arthur Pierchalla mit Bonny vom Gebenbacher Land (INT), 80G
BH Filipp Linzer mit Dascha, bestanden
Sachkunde Marina Pierchalla und Regina Oppitz, bestanden

Wir gratulieren allen Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung!

Frühjahrsprüfung 2013

OG-Prüfung am 01.04.2013

Teilnehmer:
IPO3: Silvia Rösch m. Cimy von der Steinklamm 284 Punkte
IPO1: Nadine Eckerstorfer m. Abby vom Agri-tschai 275 Punkte
IPO3: Jürgen Lindner m. Nancy von der Plassenburg 263 Punkte
IPO2: Marie Wittmann m. Igl Bi Tarek  260 Punkte
IPO3: Theresa Haas m. Otto vom Mähntor 251 Punkte
APr1: Andreas Hahn m. Rex 175 Punkte
BH: Isabell Stepper m. Jimmy, bestanden
BH: Tim Kraus m. Orifee  vom Murrtal-Zwinger, bestanden

Am 01.04.2013 fand in der OG Amberg 58 eine Frühjahrsprüfung mit dem Leistungsrichter Max Seidl statt. Zwei der insgesamt acht Teilnehmer, Isabell Stepper mit Jimmy und Tim Kraus mit Orifee vom Murrtal Zwinger, stellten sich in der Prüfungsstufe BH den ihnen vorgegebenen Aufgaben und erreichten beide das Prüfungsziel.  In den Bereichen IPO1-3 und APr1 starteten sechs Hundeführer mit ihren Hunden. Silvia Rösch mit ihrer Schäferhündin Cimy von der Steinklamm erreichte in der Prüfungsstufe IPO3 284 Punkte und holte sich damit den Sieg. Platz 2 ging an Nadine Eckerstorfer mit Abby vom Agritschai(IPO1) mit 275 Punkten und Platz 3 an Jürgen Lindner mit Nancy von der Plassenburg(IPO3) mit 263 Punkten. Marie Wittmann erreichte mit Igl Bi Tarek(IPO2) 260 Punkte, Theresa Bauer mit Otto vom Mähntor PO3) 251 Punkte und Andreas Hahn mit Rex in der Prüfungsstufe APr1 175 Punkte.

Herbstprüfung 2012

Vierbeiner verhielten sich vorbildlich

Herbstprüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde (SV)

Ortsgruppe Amberg 58 e.V.

Amberg (ah) – Am Wochenende stellten sich insgesamt 17 Hunde mit ihren Führern zur traditionellen Herbstprüfung auf  dem Übungsgelände der Ortsgruppe Amberg 58. Zehn Vierbeiner – nicht nur Deutsche Schäferhunde – stellten sich der Begleithund- und Verkehrstauglichkeitsprüfung, die fast alle den Anforderungen an die Leinenführigkeit, den Gehorsam bei verschiedenen Übungen im vollem Umfang genügten. Auch die nächste Hürde, der Gleichgültigkeitstest gegenüber vorbeilaufenden Artgenossen und Personengruppen wurde hervorragend gemeistert.

Am Sonntag stand die morgens Fährtenarbeit und die Unterordnungsprüfung nach der internationalen Prüfungsordnung in verschiedenen Anforderungsstufen auf dem Programm, am  Nachmittag bildete der Schutzdienst den Abschluss. Den Gesamtsieg trug Silvia Rösch mit Cimy von der Steinklamm mit insgesamt 286 Punkten (von max. 300) davon. Damit gewann Silvia Rösch aufgrund ihres 1. Platzes bei der Frühjahrsprüfung auch die Vereinsmeisterschaft der Ortsgruppe. Den 2. Platz erreichte Marie Wittmann mit IGL Bi Tarek mit insgesamt 267 Punkten.

1 2